Skip directly to content

Hüften und Becken

Iyengar®Yoga - Die Macht der Details

18.11. - 19.11.17

Hüften und Becken

Leider ist durch unseren oftmals sitzenden Lebensstil gerade die Muskulatur im Hüft- und Beckenbereich verkürzt oder verkümmert. Die Beweglichkeit, Stabilität und Ausrichtung von Hüften und Becken ist aber eng verknüpft mit anderen Strukturen des Körpers. So können Schmerzen und Probleme im unteren Rücken  ebenso mit einer Fehlstellung oder Fehlbelastung im Hüft- und Beckenbereich zusammenhängen wie Schmerzen im Knie.  

In diesem Seminar beschäftigen uns mit der korrekten Ausrichtung von Becken und Hüften. Wir lernen, Raum im Becken zu schaffen und die Hüftgelenke zu öffnen - gleichzeitig aber den Oberschenkelknochen stabil in der Hüftpfanne zu verankern und diese Verbindung während der Asanas zu halten. So können wir die gesamte Wirbelsäule aufrichten und neu ausrichten sowie andere Gelenke entlasten.

 

Iyengar®Yoga Seminare bieten die Möglichkeit, tiefer in die Praxis des Iyengar®Yoga einzutauchen. Die Betonung liegt auf der anatomisch korrekten Ausführung von Asana (achtsame Körperübungen)  und Pranayama (Atemübungen). Ebenfalls wird ein Einblick in philosophische Hintergründe des Yoga gewährt. Eine gute Balance aus aktivem und regenerativem Üben schafft Wohlbefinden und seelische Ausgeglichenheit.
 
Samstag: 9:30 - 12:30 und 14:30 - 16:30
Sonntag: 9:30 - 12:30

Kosten

Early Yoga-Bird

Buchung und Bezahlung bis 3 Wochen vor dem Seminar

125,- Euro

Regulär 145,- Euro

Teilnahme nur am Samstag 95,- Euro

 

Konto: Elke Pichler

BIC: RZOOAT2L180

IBAN: AT64 3418 0000 0142 3243

 

Iyengar Yoga Vienna

Hermanngasse 18

1070 Wien